info@svehk.ch       

FR

DE   

IT        

Spenden für die SVEHK

eltern für eltern

SVEHK an der unerHÖRTerleben

Die SVEHK Regionalgruppe Aargau-Solothurn und Zentralschweiz war an der unerHÖRTerleben an einem gemeinsamen Informationsstand mit der Beratungsstelle BFSUG, pro audito Uri und dem Gehörlosenbund SGB-FSS.

Die Erlebnisausstellung dauerte vom 17. bis 19. Mai und fand statt in der Kornschütte Luzern. Organisiert wurde diese vom Trägerverein Integration Schwerhörige und Gehörlose.

Hörende Menschen können sich oft nicht vorstellen, wie Hörbehinderte Geräusche und Sprache wahrnehmen.

Hörbehinderte und gehörlose Menschen nehmen Geräusche anderst wahr. Das können sich hörende Menschen oft nicht vorstellen und sind sich dessen auch nicht bewusst. Mit verschiedenen Elementen, begleitet von betroffenen Personen, wurden Schulklassen und Besucher auf das Thema Hörbehinderung aufmerksam gemacht und kompetent durch die Ausstellung geführt:

Sprechen in einen an einer Schnur befestigten Becher, der Informationen mittels einem zweiten Becher an der Schnur direkt dem Empfänger ins Ohr übermittelte.

Ein erster Eindruck in die Gebärdensprache mittels Fingeralphabet, präsentiert vom Schweizerischen Gehörlosenbund SGB-FSS.

Es war eine Freude zu sehen, wie sich die Besucher interessiert haben für das Thema Hörbehinderung. Sie haben sich Gedanken dazu gemacht, viele Fragen gestellt und sich so mit der unsichtbaren Behinderung auseinandergesetzt.

 

 IMG 0460 bearb webIMG 0454 bearb webIMG 0457 bearb web

  

Autorin, Fotos: Yvonne Widmer

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.